Das Logo der Bibliotek der Freien Engel u. Teufel

Alte Ankündigungen der Bibliothek

Jetzt lesen: Interview mit der Bibliothek der Freien in ›Gǎi Dào‹, Heft 72, S. 9-12

Online lesen | PDF-Version | ePUB/eBook

Ab sofort: PGP-verschlüsselte E-Mails an die Bibliothek senden

Details unter Kontakt.

Prämiert als Buch des Jahres 2017:

   Gustav Landauer: BRIEFE UND TAGEBÜCHER 1884-1900
   ANARCHISMUS UND RUSSISCHE REVOLUTION
   Robert Kain: OTTO WEIDT. Anarchist und ›Gerechter unter den Völkern‹

Neuer Archivraum

Der schweisstreibende Umzug in unseren neuen Archivraum wurde im Sommer 2017 endlich vollbracht.

Jörg Asseyer (in den 1990ern)

Die Bibliothek trauert um Jörg Asseyer

Die Bibliothek trauert um unsern langjährigen Freund und Unterstützer Jörg Asseyer (gest. am 7. Januar 2017).
Die Jörg-Anselm Asseyer - Gedenkseite im DadA-Memorial erinnert an ihn.
Kein Respekt vor Autoritäten, mit Humor gegen alle Bevormunder – er wird uns fehlen.

Buch des Jahres 2016:

ARCHIV FÜR DIE GESCHICHTE DES WIDERSTANDES UND DER ARBEIT, No. 20.

Buch des Jahres 2015:

NE ZAM. Zeitschrift für Anarchismusforschung, Nr. 1.

Buch des Jahres 2014:

Tilman Leder, Die Politik eines »Antipolitikers«. Eine politische Biographie Gustav Landauers

Neuerscheinung: Dokument A

Berliner anarchistisches Jahrbuch 2010/2011

Buch des Jahres 2010:

Deutsche Antifaschisten in Barcelona (1933-1939). Die Gruppe DAS (spanisch)

Neuerscheinung: Dokument A

Berliner anarchistisches Jahrbuch 2009

Buch des Jahres 2009:

Herausragende libertäre Bücher des Jahres 2009

Neuerscheinung: Dokument A

Berliner anarchistisches Jahrbuch 2008

Referat im Wortlaut:

Gerd Koch: Ein Autor blickt in sein altes Buch: »Zerstört den Staat! Marx und Bakunin über die Pariser Kommune«
01.02.2008

Neuerscheinung: Dokument A

Berliner anarchistisches Jahrbuch 2007

Buch des Jahres 2007:

Auszeichnung für herausragende libertäre Bücher.

Der Beitrag der Veranstaltung:

Befreiung von der Lohnarbeit im Wortlaut

Die Beiträge der Veranstaltung:

Was ist Anarchismus? im Wortlaut

Neuerscheinung:

Bakunin Almanach, Band 1

Streik-Unterstützung

 Plakat als PDF

Aufruf zur Unterstützung des CIRA

Die Spendenaktion des CIRA wurde erfolgreich beendet

Neues Layout der Seite, Feedback an webmaster[at]bibliothekderfreien.de

15.09.2007

Bestandskatalog der Bibliothek

25.03.2007 Aktualisiert: Katalogübersicht [über 2000 libertäre Titel]

»Du sollst nicht herrschen«

8.03.2007 Die Beiträge im Wortlaut: Unkontrollierte Stellungnahmen über Anarchismus und Religion.

Thorsten Hinz: Verlorene Kunst, wieder entdeckte Freiheit

27.05.2006 Referat im Wortlaut: Verlorene Kunst, wieder entdeckte Freiheit

Kurt Zube Nachlassverzeichnis

8.04.2006   Kurt Zube Nachlassverzeichnis [Findmittel und Bibliographien Nr. 1]

Liebe kennt kein Gebot

8.12.2005 Vier unkontrollierte Stellungnahmen zu Anarchie und Liebe. Die Beiträge im Wortlaut: Anarchie und Liebe

Hartmut Rübner: Eine Analyse des revolutionären Syndikalismus in Deutschland [17.6.2005]

26.6.2005 Referat im Wortlaut: Eine Analyse des revolutionären Syndikalismus in Deutschland

Frühsozialismus und Vormärz.

20.06.2004 Wie alles anfing; Vier unkontrollierte Stellungnahmen. Die Beiträge im Wortlaut: Frühsozialismus und Vormärz

Holger Marcks und Maurice Schuhmann: Perspektiven des Anarchosyndikalismus [19.3.2004]

20.05.2004 Referat im Wortlaut: Perspektiven des Anarchosyndikalismus

Neu: Bakunin-Plakate und -Postkarten

3.03.2004 Bakunin Galerie

Bulletin der Bibliothek der Freien Nr. 2

26.01.2004   Bulletin der Bibliothek der Freien Nr. 2

Die Eroberung des Glücks

24.06.2003 Sechs unkontrollierte Stellungnahmen zu Anarchie und Alltag.
Die Beiträge im Wortlaut: Anarchie und Alltag

Alexandra Schwell: Anarchismus und Alternativkultur. Alltag und Lebensrealität polnischer AnarchistInnen [6.12.2002]

24.06.2003 Referat im Wortlaut

Peter Kropotkin

16.02.2002 Vier unkontrollierte Stellungnahmen zur Aktualität seiner Ideen. Die Beiträge im Wortlaut: Peter Kropotkin

Ein unveröffentlichter Brief von Rudolf Rocker

26.12.2001 Neu im Archiv-Bereich

Was ist eigentlich Anarchie?

30.10.2000 Vier unkontrollierte Stellungnahmen. Die Beiträge im Wortlaut: Was ist eigentlich Anarchie?

Abbildungen historischer Stücke

24.10.2000 aus dem Archiv-Bereich

Sitemap Impressum Kontakt Startseite Seitenanfang